Platzweihe


Platzweihe klein

Der lang ersehnte neue Sportzplatz wird mit einem Spiel gegen den Chemnitzer FC am Freitagabend um 18 Uhr eingeweiht. Und für den ersten Anstoß haben sich die Beteiligten eine kleine Überraschung einfallen lassen. Das Spiel selbst wird für die Wildenauer Spieler sicher ein Höhepunkt ihrer Laufbahn werden. Deshalb wird sich intensiv auf dieses Spiel vorbereitet, damit die Gäste auch einen ernsthaften Test für die Saisonvorbereitung und die Zuschauer ein rassiges Spiel geboten bekommen.

Am Samstag findet dann ab ca. 13 Uhr das traditionelle Fußballturnier ebenfalls auf dem neuen Platz statt. Zugesagt haben diesmal neben dem Steinbergvertreter aus Rothenkirchen auch Stützengrün, Schreiersgrün und die gerngesehenen Gäste aus Plauen. Aufgeteilt in zwei Staffeln wedern die Spiele zu je 20 Minuten gespielt, die Finalisten werden dann in einem Halbfinale ermittelt. Den Titel hält aktuell die Reserve des SV 08 Wildenau. Schaffen sie es ihren Titel zu verteidigen?

Staffel 1

Staffel 2

- Wildenau I- Wildenau II
- Post SV Plauen- Rothenkirchen
- Schreiersgrün- Stützengrün

Seite Mini Meyer SoFe

Search

Anmelden