Weihnacht21

Der SV 08 Wildenau wünscht allen Mitgliedern, Fans, Freunden und Angehörigen eine frohe Weihnacht, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Eberhard Anschütz

Mit Trauer müssen wir Abschied nehmen von unserem langjährigen Mitglied Eberhard Anschütz.
Unser „Ebb“ war seit der Jugend beim SV 08 Wildenau aktiv. Zunächst als Spieler in der Jugend und dann erfolgreich im Männerbereich schoss er als Mittelstürmer zahlreiche Tore. Aushilfsweise wusste er im Tor aber auch welche zu verhindern. Auch nach seiner aktiven Spielerkarriere kümmerte er sich zunächst als Trainer erfolgreich um den Nachwuchs und konnte im Kreis Auerbach mit der A-Jugend den Pokal gewinnen bevor er dann nach der Wende auch die Männermannschaft trainierte. Daneben war er auch als Schiedsrichter aktiv und erfolgreich und pfiff sogar in der Bezirksliga.

Auch als Fussball-Rentner war er immer da und half wo er konnte. Das Vereinsleben war ohne Ihn nicht vorstellbar. Wenn Hilfe gebraucht wurde, war er zur Stelle.

„Ebb“ hat uns am 21.4.2021 nach kurzer, schwerer Krankheit verlassen. Seiner Familie und Angehörigen gilt unsere Anteilnahme.

Er wird fehlen.

Gruss20

Wir wünschen allen Mitgliedern, Fans, Freunden und Angehörigen des SV 08 Wildenau eine Frohe Weihnacht, besinnliche Tage und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
(Dort dann hoffentlich auch wieder mit etwas mehr Fussball ;) )

Seite Mini Meyer SoFe

Search

Anmelden