Interview mit Eric Schott und Christian Pelz


Am Rande des Heimspiels gegen den VFC Reichenbach gaben die beiden Langzeitverletzten Eric Schott und Christian Pelz ein kleines Interview, wie es mit der Reha vorangeht und wie sie die Saison einschätzen.

Hallo und danke, dass ihr Zeit für das Interview habt. Für diejenigen, die vergessen haben, wer ihr seid, stellt euch doch bitte kurz vor was ihr auf dem Platz getrieben habt.

Pelzer: Ich hab Abwehr gespielt, musste hin und wieder auch mal links ran, also ich habe nicht nur auf Rechts gespielt.

Und Eric, du warst das kreative Hirn im Mittelfeld, oder wie war das?

Eric *lacht*

Pelzer: Er war der erste Mann für den Spielaufbau.

Eric: Klar. Nein, ich habe Abwehr gespielt.

Wie lang sind die Verletzungen her und wie ist es passiert?

Eric: Wie es passiert ist? Tja. *Einwurf Jens Großer* "Zweikampf, weggerutscht beim Pressschlag" Ja genau. Und wie lang es her ist? Das war das Ellefeldspiel in der letzten Saison also Oktober, November 2012. Und es war kein Pressschlag sondern beim Auftreten ist das Knie weggeknickt.

Pelzer: Bei mir war es im April 2013. Das erste oder zweite Spiel im Frühjahr wieder. Und bei mir war es ein Pressschlag. Dabei hab ich mir das Knie verdreht.

Und danach war dann die Untersuchung mit anschließender Operation?

Eric: Ja, und im Januar die Operation.

Pelzer: Im Sommer dann. Ich habe das hingezogen, weil ich das nicht so Ernst genommen hab und war dann doch mal beim MRT und da hat sich gezeigt, dass das Kreuzband gerissen war.

Wie verläuft die Reha bisher und was macht ihr da nebenher um euch fit zu halten?

Eric: Also ich trainier schon wieder voll mit. Und ansonsten habe ich es eher ruhig angehen lassen.

Pelzer: Also erstmal machst du die Physiotherapie.

Eric: Und den Schmerz rausspülen.

Pelzer: Richtig, das ist erstmal das Wichtigste *lacht* Also die Physiotherapie und das einzige was ich dann so mache ist Fahrrad fahren. Ansonsten ist erstmal gar nichts zur Zeit.

Wenn alles gut verläuft, wann wäre denn das Comeback geplant? Also vorausgesetzt, die Trainer wollen euch und ihr euch auch entsprechend angeboten habt?

Eric: Erstmal wenn der Button (Jens Großer) nicht mehr gesperrt ist. *Pelzer lacht* Nein, ernsthaft. gegen den VSC Reichenbach, das wäre das drittletzte Spiel der Saison.

Pelzer: Also ich muss erstmal irgendwann mal wieder anfangen mit leichtem Training wie es der Eric gemacht hat und sich dann langsam steigern, dann wird sich zeigen was geht und wann es soweit ist.

Aber schon versuchen noch 2014 wieder anzugreifen?

Pelzer: Ja auf jeden Fall.

Ok, auch wenn ihr nicht mitspielt schaut ihr euch doch zumindest die Heimspiele an. Wie findet ihr so die Leistungen eurer Teams?

Pelzer: Brauchst du bei der Reserve nichts weiter dazu zu sagen, oder? Da reicht ein Blick auf die Tabelle. Besser kann man es eigentlich nicht spielen.

Eric: Also bis auf die zwei Spiele gegen Pfaffengrün und Rotschau haben se eigentlich ganz gut gespielt, find ich. Also das Soll erfüllt bis auf die zwei Ausrutscher in de Rückrunde.

Ok, das wäre es auch schon gewesen. Habt ihr noch irgendwelche persönlichen Worte?

Eric: Nö.

Pelzer: Danke, das wars.

Search

Anmelden