Gegner im Visier: SV Turbine Bergen


Zum 22. Spieltag geht es dieses mal am Sonntag, den 11.05.2014 nach Bergen zur dortigen Turbine. Im Hinspiel setzte es zuhause ein deftiges 0:5 auch dank der ruppigen Spielweise der Bergener. Unter diesem Gesichtspunkt gibt es also noch eine offene Rechnung. In der Rückrunde läuft es für den Absteiger nicht ganz so rund. Zuletzt gab es mehrere Unentschieden und sogar Niederlagen auf eigenem Platz. Der letzte Sieg datiert vom 15. Spieltag zuhause mit 1:0 gegen den Tabellenletzten VFC Reichenbach. Lag das Team nach der Hinrunde noch auf Platz vier so ist es mittlerweile auf den achten Platz abgerutscht. Dennoch wird es ein schweres Spiel bei dem drei Punkt besonders wichtig wären.

Das vermeintlich etwas leichtere Los hat wieder die Reserve, die bis auf den Ausrutscher in Reichenbach alle ihre Spiele in dieser Saison gewinnen konnte, trifft auf den Tabellenzehnten. Das Hinspiel endete mit 3:1. Allerdings stand es nach dem Treffer von Christian Schwarz lange Zeit nur 1:0. Erst in der Schlussviertelstunde konnte Kevin Liebehentschel mit zwei Treffern den Sack zu machen.

Die Spiele beginnen wie gewohnt um 13:15 für die Reserve und um 15 Uhr für die Erste Mannschaft. Die Teams freuen sich auf Eure Unterstützung.

Search

Anmelden