Erste gewinnt Hallenturnier


Der Vorjahressieger ist auch der diesjährige Gewinner. Wie schon im letzten Jahr gewann die erste Mannschaft die 17. Auflage des Wildenauer Hallenturniers. Platz zwei belegten die Gäste aus Rempesgrün, sie unterlagen im Finale mit 0:1. Im Spiel um Platz Drei setzte sich das Team der Feuerwehr mit 2:0 gegen das Team des Stammtisches Kaun durch.

Erfolgreichster Torschütze mit 9 Treffern war Matthias Tietz aus dem Team der ehemaligen U21, Spieler des Turniers wurde der Kapitän der ersten Mannschaft Sebastian Reinhardt und zum besten Torhüter wurde Sascha Klobe vom Team Kaun gewählt.

Zum Bericht.

Search

Anmelden