Drei tolle Tage sind vorbei


Drei tolle Tage sind vorbei und hoffentlich alle hatten ihren Spaß. Neben den Fußballspielen gegen den Chemnitzer FC am Freitag und das Turnier am Samstag, gab es noch zahlreiche andere Angebote für Jung und Alt. Angefangen vom Kinderfest im Badgelände oder Chordarbietungen im Festzelt und natürlich der Vortrag über die Geschichte Wildenaus im Bürgerhaus. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Höhepunkt war am Sonntag der Festumzug mit über 500 Teilnehmern in knapp 90 Bildern bei strahlendem Sonnenschein (vom kurzen Schauer zu Beginn abgesehen). Und natürlich wurde an allen drei Abenden bis tief in die Nacht gefeiert.

In den kommenden Tagen werden nicht nur über die drei Tage ausführlicher berichtet sondern hoffentlich auch ein paar Fotos nicht nur von den Fussballern zusammengestellt.

Ein riesengroßes Dankeschön von den Organisatoren an alle Helfer und Gäste die mit Wildenau gefeiert haben.

Dankeschön, ihr seid großartig.

Das Festzelt mit Rockpirat am Samstag abend gegen 1 Uhr

Spieler des SV nach dem Festumzug

Logo am Abend mit Musik von MRB Live

Zum Bericht

Search

Anmelden