TSG Brunn zu Gast auf dem !alten! Platz


! ! ! ACHTUNG: DAS SPIEL FINDET DOCH AUF EM ALTEN PLATZ STATT ! ! !

Am Wochenende, genauer Sonntag den 17.04., trifft der SV 08 Wildenau zuhause auf die TSG Brunn. Erstmals in diesem Jahr wird auf dem neuen Platz gespielt.

Nach der etwas unglücklichen Niederlage letzte Woche in Plauen ist das Mittelfeld wieder weiter weg gerückt. Der kommende Gegner ist allerdings schwer einzuschätzen, denn die TSG Brunn erlebt eine sehr wechselhafte Saison. In die Saison gestartet war Brunn mit sieben Siegen, zuletzt gab es aus den vergangenen acht Spielen nur zwei Punkte. Am letzten Spieltag schaffte man zuhause nur eine 1:1 Unentschieden gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten Eintracht Auerbach, so ist die TSG mittlerweile auf den 7. Tabellenplatz abgerutscht (Wildenau 9.) Das Hinspiel fiel aber noch in die Erfolgsphase und Wildenau musste sich mit einem deutlichen und auch in der Höhe verdienten 5:0 (3:0) geschlagen geben. Grund genug es jetzt besser zu machen. Auch um die Statistik auszugleichen. In der direkten Begegnung zwischen beiden Teams wurden sich viermal die Punkte geteilt. Neunmal ging Brunn als Sieger vom Platz und Wildenau achtmal.

07 P1070395

Zum Duell der Tabellennachbarn kommt es in der Reserve. Wildenau liegt auf Platz 4 und Brunn auf 5. Allerdings trennen beide Mannschaften im Moment neun Punkte. Besonders der Sieg zuletzt gegen Tabellenführer Großfriesen ermöglicht dem SV 08 Wildenau hier wieder auf einen Platz auf dem Treppchen zu schielen. Platz 1. liegt aktuell nur vier Punkte entfernt und ein Sieg am Sonntag wäre dafür die Voraussetzung. Die Brunner Reserve präsentiert sich zuletzt aber stabiler als die Erste. Hier konnte man drei Siege in den letzten fünf Spielen feiern, zuletzt ein 5:2 gegen die Reserve aus Auerbach.

07 P1070288

Anstoß ist um 13 Uhr für die Reserve und um 15 Uhr für die ersten Mannschaften auf dem ALTEN PLATZ!

Search

Anmelden