Schee wars wieder – Weihnachtsfeier 2013


Auch in diesem Jahr fand die Weihnachtsfeier des SV 08 Wildenau in der Berggaststätte Steinberg statt. Moderiert von Falk Maschke und musikalisch begleitet vom vereinseigenen DJ der guten Laune Andreas Müller gab es einen Rückblick auf das vergangene Jahr, die Wahlen zu den Spielern und Mannschaft des Jahres sowie Gelegenheit gemeinsam noch einmal auf die Erfolge anzustoßen. Dazwischen gab es wieder launige Weihnachtslotterie sowie die Auslosung des Vereinsturniers.

Zahlreich erschienen sind nicht nur die Spieler der beiden Herrenmannschaften sondern auch ältere Vereinsmitglieder. Und während das Team der Gasstätte alle Hände voll zu tun hatte den Getränke- und Speisenwünsche nachzukommen sprach zunächst Uwe Schwarz und dankte nicht nur dem Team des Gastgebers für die Bewirtung und allen Sponsoren die den Verein im vergangenen Jahr wieder unterstützt haben. Ein Dank ging aber auch an die zahlreichen Mitgliedern, Fans und Aktive die durch ihr Engagement den Verein Leben einhauchen. Er wünschte allen eine schöne Feier, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Falk Maschke schilderte dann kurz die sportliche Situation und hob besonders die beeindruckende Serie der Reservemannschaft mit 12 Siegen in 12 Spielen in der aktuellen Saison hervor. Außerdem wurde noch einmal auf die Bedeutung des neu eingeweihten Platzes hingewiesen, der im 105 Jahr des Vereins nach zehn Jahren Kampf endlich fertig gestellt werden konnte. Für ihren Einsatz beim Bau wurden Uwe Schwarz und Andre Riedel mit einem kleinen Präsentbeutel geehrt. Auch die 600 Jahrfeier im Sommer wurde noch einmal als großartiges Ereignis angesprochen an dem der Verein eine wichtige Rolle gespielt hat.

Im Kreis der Mannschaftsleiter wurden die Spieler des Jahres bzw die Mannschaft gewählt. In der Reserve fiel die Wahl auf Danny Schwarz. Als Begründung wurde seine Flexibilität genannt. Nicht nur im Mittelfeld sondern in seiner Rolle zuletzt in der Abwehr hat er maßgeblichen Anteil am Erfolg seiner Mannschaft. Er freue sich und sei sehr stolz über die Auszeichnung und schickte ein paar Grüße an seinen Trainer Tino Rex „Niveau hat seinen Preis“ In der ersten Mannschaft wurde die Ehre Rico Maschke zuteil. Der derzeitige Torschützenkönig (zusammen mit Michael Döhler je fünf Treffer) habe sich im abgelaufenen Jahr stark gesteigert und „bekommt auch endlich mal Gelbe Karten“ (F. Maschke). Die Mannschaft des Jahreswurde völlig überraschend die Reserve. Das sei aber nicht anders zu erwarten gewesen, meinte Sven Polster und Kevin Liebhentschel ergänzte, dass die Mannschaft das „verdient gezogen“ habe. Dass diese Siegesserie aber kein Selbstläufer in der Rückrunde wird, warnte Marcus Gündel „De Kuh wird erscht zum Schluss gemolken.“ Und deutete dabei auf die Haare des Trainers.

Anschließend wurde auch den Übungsleitern für ihre Arbeit gedankt und mit einer neuen Jacke in Vereinsdesign belohnt. Weiter ging es dann mit der Ziehung der Partien für das Vereinshallenturnier am 19. Januar 2014. Die beiden Gastmannschaften, der Post SV aus Plauen sowie der FSV Rempesgrün wurden auf die beiden Staffeln verteilt, der Rest wurde ausgelost. Und das Los hat entschieden, dass die beiden Herrenmannschaten schon in der Gruppenphase aufeinandertreffen. Die Partiene dürften somit einiges an Spannung bereithalten.

 Staffel A  Staffel B
 Feuerwehr Reserve
 Kleintierzüchter Alte Herren
 Stammtisch Kaun 1. Mannschaft
 Post SV Plauen FSV Rempesgrün

Zwischendurch gab es die traditionelle Weihnachtslotterie mit Preisen zwischen einer Packung Räucherkerzen, dazu passenden Räuchermännchen, der Betreuung der Mannschaft des Jahres an einem Spieltag sowie einer Musikanlage.

So wurde bis spät in die Nacht gefeiert, gesungen, getanzt und auf vergangene und künftige Erfolge angestoßen. Auf ein erfolgreiches Jahr 2014.

Die Mannschaften sowie der gesamte SV 08 Wildenau bedanken sich für die freundliche Bewirtung bei dem gesamten Team der Berggaststätte Steinberg.

P1010544
P1010704
P1010716
P1010664
P1010471
P1010482
006_AG_Fussball_07.02.15_9971
img-20150208-wa0030
P1010715
P1010702
P1010573
P1010724
002_SV_08_Wildenau_E_Jugend_Sieger_07.02.15_9988
P1010710
P1010675
P1010714
P1010688
P1010720
P1010512
P1010627
014_Dirk_Riedel_bester_Torwart_07.02.15_0038
P1010546
1P1010618
P1010712
P1010570
img-20150208-wa0026
P1010549
015_Daniel_Treibl_bester_Torschuetze_07.02.15_0037
img-20150208-wa0031
P1010572
P1010667
P1010588
P1010673
P1010495
P1010508
P1010615
P1010486
img-20150208-wa0024
img-20150208-wa0027
012_Peter_Stark_zum_eins_zu_null_07.02.15_0006
009_Zuschauer_07.02.15_0024
P1010505
P1010680
P1010678
img-20150208-wa0035
P1010709
P1010669
P1010718
P1010562
P1010630
P1010555
P1010484
010_Vereinsturneir_07.02.15_0027
P1010510
P1010708
P1010717
P1010711
P1010610
P1010645
P1010465
img-20150208-wa0032
P1010501
img-20150208-wa0034
P1010472
presse_halle15
P1010648
P1010728
P1010731
004_SC_Markneukirchen_D_Jugend-Sieger_07.02.15_9985
017_Turniersieger_Stammtisch_Kaun_07.02.15_0041
P1010650
img-20150208-wa0028
P1010518
P1010721
011_Peter_Stark_zum_zwei_zu_null_07.02.15_0010
img-20150208-wa0029
P1010668
img-20150208-wa0025
013_Uwe_Schwarz_und_Rene_Bley_bester_Spieler_07.02.15_0039

Search

Anmelden