Punktesuche zu Ostern in Brunn


Frohe Ostern

Am Ostermontag steht noch das Nachholespiel des 15. Spieltages bei der TSG Brunn auf dem Plan. Das Spiel damals konnte wegen der Unbespielbarkeit de Platzes nicht durchgeführt werden. Auch auch jetzt ein paar Wochen später wird man von einem ordentlichen Rasen noch etwas entfernt sein.

 

Nach dem sensationellen Hinspiel, das mit 8:2 endete, hat sich der Gegner in den folgenden Spielen stabilisiert und zeigte Ambitionen nach Oben. In der Rückrunde läuft es aber noch nicht so richtig Rund. Zuletzt gab es drei Niederlagen in Folge und aktuelle befindet man sich auf Tabellenplatz 8 wieder, sechs Punkte hinter Wildenau. Nachdem der SV08 zuhause in dieser Saison noch ungeschlagen ist, hapert es Auswärts manchmal. Der Sieg in der letzten Woche gegen die abstiegsbedrohten Pfaffengrüner war eine Pflichtaufgabe, diese Woche geht es gegen einen stärkeren Gegner, der aber vermutlich zuhause etwas mehr mitspielen will. Damit könnten sich Räume zum kontern ergeben.

 

Auch die Zweite Mannschaft siegte in der vergangen Woche auch in der Höhe verdient mit 8:1, wenngleich der Gegner lange Zeit in Unterzahl spielen musste. In Brunn geht es gegen den Tabellennachbarn (Brunn 3., Wildenau 4.). Schon mt einem 1:0 Erfolg könnte der SV08 mit Brunn die Plätze tauschen. Die Gastgeber sind aber seit dem 10. Spieltag immer als Sieger vom Platz gegangen. Keine ganz einfache Aufgabe.

 

Die Spiele beginnen zur gewohnten Zeit um 13:15 für die zweiten Mannschaften und um 15 Uhr für die ersten Mannschaften.

Search

Anmelden