Mitgliederversammlung - Alter Vorstand ist auch der Neue


Am letzten Freitag fand die Mitgliederversammlung statt. Die Sitzung wurde eröffnet von Falk Maschke, der die Tagesordnung verlas und die Veranstaltung leitete. Dann übergab er das Wort an den 1. Vorsitzenden Uwe Schwarz, der eine Bilanz der vergangene beiden Jahre zig. Mit dem neuen Sportplatz wurde großes geschaffen aber auch eine Menge an Verpflichtungen übernommen. Der Bau sowie die Schaffung neuer Umkleideräume war nur durch die tatkräftige Unterstützung zahlreicher Aktiver und Mitglieder möglich fordert aber auch für die Zukunft große Anstrengungen. Der Dank für die geleistete Arbeit ging deshalb an die Helfer, die die Schaffung und den Erhalt beider Sportanlagen sichern. Auch die Unterstützung der Mitglieder und Fans zum jährlichen Sommerfest hob Schwarz hervor. „Das Sommerfest ist mittlerweile eine Institution geworden und für viele Menschen im Kalender eine feste Größe. Diese Tradition und Erlebnis für die Besucher wollen wir erhalten und verbessern.“

P1080084

Sportlich sieht es im Moment nicht ganz so rosig aus. Nachdem beide Herrenmannschaften in den letzten Jahren immer im vorderen Drittel mitspielten läuft es aktuell nicht ganz so giut. „Aber ich bin sicher, dass wir uns da unten aus eigener Kraft wieder herausarbeiten können.“ Zeigte sich Schwarz zuversichtlich. Im Nachwuchsbereich gibt es positive Entwicklungen gleichzeitig müsse auch dort weiter mit viel Engagement weiter gearbeitet werden um auch für die Zukunft gerüstet zu sein. Ähnliches gilt auch für die Schiedsrichter. Um hier nicht mit Punktabzügen bestraft zu werden muss mindestens noch ein Schiedsrichter im Verein tätig sein. Finanziell ist der Verein stabil aufgestellt. Die zusätzlichen Kosten durch den Platzbau konnten aufgefangen werden. Am Ende drückte er noch siebnen Wunsch aus, dass das Zusammengehörigkeitsgefühl wieder etwas stärker in den Vordergrund rückt.

P1080095

Am Ende wurden dann noch die Wahlen durchgeführt. Die erste Wahl ergab, dass der neue Vorstand auch der alte ist und die zweite, dass die Mitgliedbeiträge auch in den kommenden beiden Jahren stabil bleiben.

Search

Anmelden